Startseite
  Archiv
  musik für jen
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


Webnews



http://myblog.de/myjen

Gratis bloggen bei
myblog.de





schwierig

schwieirg denk ich mal is da richtige begriff!!!!

hab die letzten tage nichts geschrieben weil ich ned wußte was.es is viel passiert und docha uch wieder nichts. vor a paar tagen hat sich die jen bei mir gemeldet. also hat sich bei icq unter ihrer schwester eingeloggt aber ich habs relativ schnell bemerkt, also ich sie darauf angesprochen hab musst sie weg. hat nur noch geschrieben, dass sie mich lieb hat und weg war sie.

2 tage später schreibt mich bei freenet eine an und erzählt nur blödsinn. also dass ihre schwester auch wieder bei freenet wäre und das jen nur andere männer angemacht haben soll die ganze zeit. naja hab dann eben da jen geschrieben und sie darauf angesprochen. war riesen scheiss von mir. ich weiss das ich da jen vertrauen kann und ich glaub nur ihr aber warum machen das andere menschen? was hab ich oder jen ihnen gemacht? naja jedenfalls wäre es dann fast soweit gekommen, dass wir den kontakt abbrechen bzw. jen wollte ihn abbrechen.

heut nachmittag war jen dann ganz plötzlich online und ich hab ganz normal mit ihr geschrieben und war mal wirklich wieder toll. sie meint sie würde mich sehr sehr lieb haben und es gibt aber leider auch ihren ex. weiss wohl ned wirklich was sie machen soll aber sieht so aus wie wenn sie zu ihm zurück gehen würde. ich kann sie da leider nicht ganz verstehen. wie kann man zu jemandem zurück wollen, der einen so schlecht behandelt hat und auch betrogen hat? ich kanns mir einfach nicht vorstellen, dass ich zu so einem menschen nochmal vertrauen aufbauen könnte. egal wie er sich mom. auch gibt und wenn er noch sie lieb tut und sagt, dass er sich geändert hat.

naja ich kenn ihn ja nur aus den erzählungen von da jen. jedenfalls fällt mir das ganze schon mal sehr schwer muss ich sagen. also alleine die vorstellung, dass jemand anderer als ich die jen im arm halten kann, sie küssen kann  und weiter will ich mal gar ned denken.

hatte eben noch soviel vor mit da jen und wir hatten ja gemeinsame träume.

würd sie einfach gerne im arm halten, abends neben ihr einschalfen und am morgen neben ihr aufwachen. sie meien freunden und der familie vorstellen und auch ihre kennenlernen. ihr la palma zeigen und die schönen orte die es noch zu sehen gibt. einfach ne glückliche beziehung mit ihr führen wo sogar da alltag spass macht. wo nicht jedentag etwas besonderes passieren muss damit es schön ist.

warum muss das alles so schwierig sein. ich liebe die jen und werd das immer tun, auch wenns vielleicht niemand nachvollziehen kann.

14.8.07 19:10
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung